Memory Map

Agaplesion Markus Krankenhaus

previous arrow
next arrow
Slider

Seit September 2016 schicken wir die Patienten des Agaplesion Krankenhauses mit Hilfe der Memory Map auf eine Entdeckungsreise durch ihr Leben. Für die therapeutische Arbeit haben wir eine zwei Meter hohe Deutschlandkarte und ein Set mit rund 100 Magnetkarten entwickelt, welche die Erinnerungen der Patienten aus ihrem bisherigen Leben, an Familie, Freunde und andere wichtige Dinge zum Leben erwecken. Mit lebendigen Motiven aus Heimat, Kindheit, Sport oder Urlaub zeichnen sie zusammen mit dem Personal ihren ganz persönlichen Lebensweg und werden so während ihrer Therapie positiv unterstützt.

On air: Seit September 2016